11.09.2014 - Neuzugang
HONDA CB 750 Four (F2), Jg. 1979
 
Nun haben wir diesen HONDA-Klassiker endlich bei uns im Hause. Wir sind sehr happy - denn die HONDA CB 750 Four F2 fährt mit dem Spirit der K-Modelle, die im Jahre 1969 ihren Start hatten und die so einen wichtigen Meilenstein in der Motorradgeschichte setzten. Die F-Modelle reihten sich somit nahtlos an die K-Modelle - sie waren die Weiterentwicklung mit bewährter Technik und solider Fahrkultur.

Unsere F2 Four besticht in allen Belangen. Optisch perfekt und ohne Makel. Auch technisch ist unsere HONDA bestens im Schuss. Sie wurde regelmässig und minutiös gepflegt. Und dies immer vom Fachmann. Diese F2 war eine von vielen Fours einer kleinen aber feinen Four-Sammlung aus allen Jahrgängen.

Mit viel Leidenschaft und Herz

Der Vorbesitzer war ein Freak. Einer, der für seine Motorräder gelebt hat und der diesen kultigen Bikes immer die notwendige Aufmerksamkeit geschenkt hatte. Somit können wir Ihnen diese Four wärmstens empfehlen! Es ist DIE Gelegenheit, sich eine authentische und äusserst originale Four F2 zu sichern. Eine Bessere gibt es wohl nicht im Moment ... und der Look dieser Maschine entspricht wohl dem laufenden Trend - pure 70er und 80er!

Besuchen Sie uns in Kriens im Showroom und wagen Sie eine Probefahrt. Diese wird Sie begeistern - wir müssen Sie jedoch warnen: Denn - einmal Four, immer Four!

Etwas zur Geschichte

Die HONDA CB 750 Four (F-Modell) wurde im Jahre 1975 als offizielle Nachfolgerin der legendären CB 750 Four K-Serie (K0 - K6) am Markt präsentiert und eingeführt. Mit der CB 750 Four F2 brachte HONDA Motorrad-Technik, die sich bis anhin sehr bewährt hatte und welche die jährliche Modellpflege nach den Modellen F0 (1975) und F1 (1976) weiter führte.

Unser F2-Modell

Unsere F2-Modell (ab 1977) verfügt über 736 ccm Hubraum - der Motor vermag eine Leistung von 73 PS bei 9'000 U/min zu entwickeln. Ausgerüstet mit Doppelscheiben-Bremsen vorne und einer Einscheiben-Bremse hinten erreichte die HONDA F2 so eine optimale Verzögerung bei einem stattlichen Gesamtgewicht von 232 kg.

Die F-Modelle wurden noch bis ins Jahre 1979 produziert. Das war dann vorerst das Ende einer äusserst erfolgreichen Four-Geschichte. Zu diesem Zeitpunkt war nämlich bereits die Z1 von Kawasaki zu haben - ebenfalls ein Reihen-4-Zylinder jedoch mit 900 ccm Hubraum und deutlich mehr Leistung!

Gesamthaft wurden ca. 442'500 Stück der K-Modellreihe produziert. Von den F-Modellen waren es 102'500 Stück. Alles in allem also ca. 550'00 Fours! Einfach unglaublich ...

 

 

Fahrzeugdaten
 
Inverkehrssetzung   16.08.1979
Kilometer   94'000 km
Hubraum in ccm   736 ccm
Letzte Prüfung   20.08.2012
Ab MFK   Ja - noch gültig
Preis inkl. MWSt.   CHF 7'500.-

 

 

wow, das interessiert mich!
cool, das muss ich weitersagen!
schön, das möchte ich mir ausdrucken!
 
   
   
   
   
   
   
   
   

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag
Home    Impressum    Seite drucken © by FRANKS AG 2020 – last update 27.03.2020