Kultiger Stahl aus dem Hochgebirge
YETI Fro, Jg. 1989
 
Die meisten YETI FRO’s sind mittlerweile irgendwo durchgerostet oder gerissen – Stahlramen sei Dank. Nicht aber bei diesem hier. Unser YETI hat noch seine originale Teamlackierung in YETI-Türkis und ist mit einer kompletten XT Gruppe von Shimano aufgebaut. Die beste Gruppe, die im 1989 erhältlich war. Zudem ist eine Interloc Racing Design Sattelstütze, ein Control Tech Vorbau und eine AccuTrax Starrgabel in Rahmenfarbe verbaut. Edel und Kultig in der Kombination - einfach cool, wie die Fan-Gemeinde zu sagen pflegt!

Jeff Parker - das Marketing Genie

YETI Bikes waren technisch gesehen nie das gelbe vom Ei! Doch der Gründer Jeff Parker – ein ehemaliger DirtTrack Racer – war ein Marketinggenie und hatte immer die besten und coolsten Fahrer wie John Tomac oder Missy Giove für YETI engagiert. Schon der Name FRO – For Racing Only - ist eine klare Ansage! Wer damals ein YETI fuhr, wollte nicht das beste Bike, sondern das Coolste!

 

Fahrzeugdaten
 
Preis inkl. MWSt   Privat - nicht zu verkaufen

 

 

wow, das interessiert mich!
cool, das muss ich weitersagen!
 
   
   

Vorheriger Eintrag

Home    Impressum    Seite drucken © by FRANKS AG 2020 – last update 27.03.2020