Der wirkliche Klassiker unter den Bikes
GT Xizang, Jg. 1996
 
Der teuerste und edelste Rahmen von GT überhaupt. Ein Bike, das heute noch überall für Aufmerksamkeit sorgt. Ein GT-Titanium-Bike mit den allerbesten Bauteilen wie Cris King Naben und Steuersatz, XTR 950 Schaltung und Bremsen, Syncros Titanium Sattelstütze und Lenker und Judy SL Federgabel mit Titaniumschrauben. Die Gabel wurde zusätzlich mit Speed Springs und White Brothers Hardbody Aluminiumdämpfer getuned. Unser Xizang befindet sich im absoluten Neuzustand - wie aus dem Laden! Unverbraucht, schön und im perfektem Sammlerzustand.

Richard Long und Gary Turner als Innovatoren

GT Bicycles wurden 1979 vom BMX-Rennveranstalter Richard Long und dem Drag Racer Gary Turner gegründet. Gary schweisste die Rahmen aus CrMo-Rohren in seiner Garage in Santa Ana, Californien USA. Als Markenname wurden Gary’s Initialen GT verwendet. Anfänglich produzierten die beiden ausschliesslich BMX-Bikes, die unter anderem auch von Turner’s Sohn bei BMX-Rennen gefahren wurden. 1984 stiegen die beiden in den wachsenden MTB-Markt ein. Ihre ersten Mountainbikes waren stark an das Design ihrer BMX-Cruiser angelehnt. Das berühmte Triple Triangle Design (drei Dreiecke) wurde erst 1987 eingeführt.

 

Fahrzeugdaten
 
Preis inkl. MWSt.   PRIVAT - nicht zu verkaufen

 

 

wow, das interessiert mich!
cool, das muss ich weitersagen!
 
   
 

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag
Home    Impressum    Seite drucken © by FRANKS AG 2020 – last update 27.03.2020