15.04.2014 - Restauration
BMW R51/3 mit Steib S500
 
Vergangene Woche durften wir unsere BMW R51/3 erneut zum Spezialisten bringen. Nicht weil diese etwa defekt wäre - nein - ganz im Gegenteil. An der BMW werden vielmehr die letzten Einstellungen und Anpassungen für den Seitenwagen-Betrieb vorgenommen. Das Steib-Boot inkl. Interieur, das neu eingespeichte Rad mit Schutzblech und das Fahrgestell sind nun fertig restauriert und werden in diesen Tagen final zusammen geführt.

Ein tolles und überzeugendes Gespann!


Im Anschluss an die Montage von Motorrad und Seitewagen muss dann eine erneute Prüfung auf dem Strassenverkehrsamt erfolgen. Wir sind jedoch sehr zuversichtlich, dass unserem Spezialisten dieses Vorhaben auf Anhieb gelingen wird und wir dann schon bald im schönen Hinterland unsere Kurven ziehen können.

Nun denn - wir üben uns weiter in Gedult. Lieber sorgfältig und perfekt ... als jetzt noch ein Schnellschuss mit dramatischem Ende! Wir freuen uns auf jeden Fall.

 

 

 

 

wow, das interessiert mich!
cool, das muss ich weitersagen!
 
   
   
   

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag
Home    Impressum    Seite drucken © by FRANKS AG 2020 – last update 18.09.2020