10.03.2012 - Restauration Peugeot 504
Urs Steiner lackiert die Karosserie
 
Fein säuberlich werden die letzten Reinigungsarbeiten ausgeführt. Staub, der sich auf dem Fahrzeug niedergelassen hat, wird zuerst weggeblasen und danach mit einem Lösungsmittel noch abgerieben. Dies mehrmals ... bis es dann in die Spritzkammer geht.

Vor dem Lackieren wird nochmals alles abgedeckt, was nicht gespritzt werden darf. Danach ist alles bereit - es kann losgehen.

Die Farbe abgefüllt, die Spritzpistole gereinigt und geladen ... alles ist vorbereitet. Mit gekonnter und erfahrener Hand lackiert Urs Steiner unseren Peugeot in der Originalfarbe.

Wow - eindrücklich - schön wird's!

 

 

 

 

wow, das interessiert mich!
cool, das muss ich weitersagen!
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag
Home    Impressum    Seite drucken © by FRANKS AG 2020 – last update 10.02.2020