Verkauft
HONDA CB 750 Four, Jg. 1977
 
Es freut uns, ihnen wieder einmal eine schöne Four zu präsentieren. Einen Reihen-4-Zylinder mit Kultstatus. Die Four zeigt sich im klassischen K6-Look mit ausgeprägter Tank-Linierung und mit der umwerfend schönen Metalflake-Lackierung in orange! Ein wunderbarer Zeitzeuge dieser Epoche ... sie erinnert an die Disco-Zeit unserer Junged, an wilde Gel-Frisuren und an Hosen in bunten Farben mit Schlag!

Die HONDA Four sieht nich nur sehr gut aus - sie fährt sich auch fein. Das Schalten hört sich zu dem gut an und die Kraftentwicklung des 4-Zylinders macht unglaublich viel Freude. Wir meinen - ein feines Motorrad! Nicht perfekt in allen Details, dafür ein Motorrad mit Charme und mit einem guten Preis- / Leistungs-Verhältnis!

Zum Zustand können wir nur so viel sagen: Vor einiger Zeit wurden die Bremsen revidiert, eine neue Batterie verbaut , hinten ein neuer Reien aufgezogen und an beiden Rädern neue Lage verbaut. Ansonsten ist die HONDA gut gepflegt und gewartet. Sie war lange im privaten Besitz und kommt nun durch FRANKS auf den Markt. Kommen Sie uns besuchen und machen Sie sich von der Four ein eigenes Bild - es lohnt sich!

Etwas zur Geschichte der CB 750 Four

Das Vorserienmodell CB 750 Four wurde erstmals am 25. Oktober 1968 auf der 15. Tokyo Motor Show der Öffentlichkeit präsentiert. Die erste Serienmaschine wurde im Januar 1969 auf dem ersten US-amerikanischen Händlertreffen in Las Vegas (Nevada) vorgestellt. Die Four war 1969 das erste Vierzylinder-Motorrad im Großserienbau mit quer zur Fahrtrichtung liegender Kurbelwelle und hydraulischer Scheibenbremse.

 

Auf das 750 Four Urmodell (K0) aus dem Jahre 1969 folgte dann die K1, die im 1970/1971 verkauft wurde. Die K2 war ab 1972 im Sortiment und wurde bis 1975 produziert. Ab 1976 bis 1978 wurden die K6-Modell angeboten. Dann war fertig mit dieser Modellreihe. Es folgte das F-Modell als Weiterführung der Serie - ebenfalls eine Four! Übrigens - dieses F-Nachfolgemodell können Sie bei FRANKS ebenfalls anschauen ;-) --> hier klicken!


Das Serienmodell CB 750 Four K0 wurde ab Mitte 1969 hauptsächlich in den USA und in Japan verkauft und kostete 1.666 US-Dollar. Die erste Serie von 7414 Exemplaren ist heute unter dem Namen Sandguss-Modell bekannt und von Liebhabern und Sammlern sehr gesucht.

 

Fahrzeugdaten
 
Inverkehrssetzung   31.03.1977
Kilometer   54'000 km
Hubraum in ccm   736 ccm
Letzte Prüfung   24.10.2012
Ab MFK   Nach Wunsch neu!
Preis inkl. MWSt.   Verkauft

 

 

wow, das interessiert mich!
cool, das muss ich weitersagen!
 
   
   
   
   

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag
Home    Impressum    Seite drucken © by FRANKS AG 2019 – last update 23.05.2019