Verkauft
Mercedes Benz 280SE, Jg. 1971
 
Schon bald wird bei uns eine weitere dieser edlen Mercedes Benz Limousinen stehen. Nämlich ein 280er SE - ein Einspritzmodell. Von der ersten Besichtigung und Prüfung können wir nur Gutes berichten. Das Fahrzeug macht einen guten Gesamteindruck. Der Lack ist schön und hat ein paar wenige Gebrauchtspuhren. Technisch ist dieser Klassiker solide. Denn dieser Benz wurde sorgfälltig gewartet und unterhalten.

Die Ausstrahlung dieser schönen Limousine mit dem üppigen Chrom in Kombination mit der seltenen Farbgebung Grün métaliser ist unserer Meinung nach sehr chic und passt!

Freuen Sie sich auf einen tollen Klassiker - wir berichten gerne wieder, wenn dieser 108er bei uns eingetroffen ist. Bis bald.

Etwas zur Geschichte

Die W108er Serie wurde als Oberklasse beschrieben und sollte die bis anhin bekannt Heckflosse (W111) ablösen. Während den Jahren 1965 bis 1972 wurden die 108er produziert - 3 Modell waren im Angebot: Der 250 S, 250 SE und 300 S. Vom 280 SE wurden gesamthaft ca. 91'000 Stk. produziert.

Die Produktion des Modells 250 SE endete dann mit Beginn des Jahres 1968. Als Nachfolger wurden im Januar die Typen 280 S und 280 SE vorgestellt. Diese unterschieden sich nur in der Motorisierung und in Ausstattungsdetails von ihren Vorgängern. Der neu entwickelte 2,8-Liter-Sechszylindermotor leistet in der Vergaserversion (S) 103 kW (140 PS) und mit Benzineinspritzung (SE) 118 kW (160 PS). Die Produktion des Modells 250 S wurde Ende 1969 eingestellt, während der Typ 280 SE noch bis 1972 weitergebaut wurde.

 

Fahrzeugdaten
 
Inverkehrssetzung   01.07.1971 ZH
Kilometer   28'710 km
Hubraum in ccm   2'778 ccm
Letzte Prüfung   02.10.2008 ZH
Ab MFK   Neue MFk geg. Aufpreis
Preis inkl. MWSt.   Verkauft

 

 

wow, das interessiert mich!
cool, das muss ich weitersagen!
 
   
   
   
   

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag
Home    Impressum    Seite drucken © by FRANKS AG 2019 – last update 18.03.2019