Verkauft
Lotus Esprit S2 JPS, Jg. 1979
 
Ein herrlich schöner Lotus-Sportwagen aus den 1970er Jahren steht seit heute bei FRANKS in Kriens. Genauer gesagt ein Lotus Esprit S2 in der John Player Special (JPS) Lackierung - klassisch schwarz mit goldenen Applikationen.

Bei unserem Esprit handelt es sich um eine Spezial-Ausgabe aus dem Jahre 1979, die in limitierter Auflage von gerade mal 147 Stück gebaut wurde. Eine Spezial-Ausgabe, die zu Ehren Mario Andrettis Formel 1 WM-Sieges heraus gegeben wurde. Mario Andrettis WM-Titel und der Sieg in der Konstrukteuren-WM (Team-Wertung) waren die herausragenden Resultate im Formel-1-Jahr 1978 und machten Lotus zum Dominator im Formel-1-Zirkus!

Unser Esprit ist das 12. von total 147 gebauten Exemplaren. Den Zustand würden wir als ausgezeichnet und äusserst original beschreiben. Sämtliche Unterhalts- und Instandstellungs-Arbeiten, die Prüfung auf dem Strassen-Verkehrsamt und die sorgfältige optische Aufbereitung wurden durch den Fachbetrieb Fredy Kumschick in Schötz / Kanton Luzern gemacht.

Dies darf durchaus auch als Gütesiegel verstanden werden! Denn die Garage Fredy Kumschick ist DER Spezialist wenn es um Lotus-Fahrzeuge geht - und das nicht nur in der Schweiz! Die getätigten Arbeiten wurden exakt ausgeführt und rapportiert. Gesamthaft wurden so über CHF 10'000.-  in den Esprit investiert. Unterhalts-Kosten in die Technik, die als werterhaltend gelten und die bei diesem schönen Esprit das Pünktchen auf dem 'i' ausmachen. Unser Fazit ist somit klar - wenn schon ein JPS-Esprit aus der Sonderserie, dann dieser! Kommen Sie vorbei und übezeugen Sie sich vor Ort von der tollen Austrahlung dieses Klassikers ....

Etwas zur Modellreihe Lotus Esprit

Die Esprit-Modellreihe hatte ihr Debut im Jahre 1976 und wurde in modifizierten Varianten bis ins Jahre 2003 gefertigt. Im Laufe seiner fast dreißigjährigen Modellgeschichte wurde der Esprit in mehreren Versionen und mit verschiedenen Saug- und Turbomotoren angeboten. Die Grundform der Karosserie blieb dabei unverändert, wurde aber im Laufe der Zeit modernisiert. Nach 28 Jahren Bauzeit und rund 10.500 gebauten Exemplaren wurde die Produktion eingestellt.

Etwas zu John Player Special

John Player war ein britischer Unternehmer, der von 1839 bis 1884 lebte. Bekannt wurde vor allem seine Unternehmung John Player & Sons, die sich auf die Tabak- und Zigarettenproduktion spezialisiert hatte. John Players Marken sind besonders unter Motorsportfans für die lange Unterstützung des ehemaligen Lotus-Formel-1-Teams bekannt (1972 bis 1986). Und so kommt diese Lackierung auch bei unserem Esprit sehr schön zur Geltung. In den 1970er Jahren war JPS Hauptsponsor des Lotus-F1-Teams.

 

Fahrzeugdaten
 
Inverkehrssetzung   03.1979
Kilometer   66'000 km
Hubraum in ccm   1'970 ccm
Letzte Prüfung   31.01.2011 als Veteran
Ab MFK   JA - erst im 2017 wieder
Preis inkl. MWSt.   Verkauft

 

 

wow, das interessiert mich!
cool, das muss ich weitersagen!
 
   
   
   
   
   

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag
Home    Impressum    Seite drucken © by FRANKS AG 2019 – last update 18.03.2019