12.01.2012
DUCATI 851 Superbike, Jg. 1990
 
Die DUCATI 851 Superbike ist ein Strassenklassiker mit Vierventil-Technik, 105 PS Leistung und einer Höchstgeschwindigkeit von 228 km/h. Die Benzineinspritzung dieser Strassenversion wurde erstmals in der Superbike-Rennserie eingesetzt - und dies mit grossem Erfolg.

Die DUCATI 851 steht bei uns im Showroom - immer sehr gut gepflegt und somit perfekt erhalten. Ein sauberer und ehrlicher Rennsport-Klassiker.

Superbike Weltmeisterschaft

Die Superbikie-Weltmeisterschaft ist eine Rennsportklasse für seriennahe Motorräder. Als Superbikes werden straßenzugelassene, vollverkleidete Sportmotorräder der 1000 ccm Klasse beziehungsweise (bis 2003) der 750 ccm Klasse bezeichnet.


Die Weltmeisterschaft wird seit 1988 ausgetragen. Es werden getrennte Weltmeistertitel für Fahrer und Hersteller vergeben. Das erste Rennen fand am 3. April 1988 in Donington Park (Grossbritanien) statt. Erster Sieger war der Italiener Davide Tardozzi auf Bimota.


Die Superbike-WM wurde ursprünglich auf Bestreben der vier großen japanischen Hersteller HONDA, Yamaha, Kawasaki und Suzuki ins Leben gerufen.

--> Die bislang erfolgreichste Marke war und ist noch immer DUCATI aus Italien.

 

Fahrzeugdaten
 
Inverkehrssetzung   14.03.1990
Kilometer   29'750 km
Hubraum in ccm   850 ccm
Letzte Prüfung   18.11.2009
Ab MFK   Neue MFK gegen Aufpreis
Preis inkl. MWSt.   Verkauft

 

 

wow, das interessiert mich!
cool, das muss ich weitersagen!
 
   
   
 

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag
Home    Impressum    Seite drucken © by FRANKS AG 2019 – last update 18.03.2019