Verkauft
VW T2 Transporter, Jg. 1978
 
So macht das alles wirklich Spass - auch für FRANKS als Anbieter von klassichen Fahrzeugen! Es ist für uns immer wieder ein herrlicher Moment, wenn wir einen so überzeugenden und schönen Klassiker in unser Angebot aufnehmen können.

Alles sauber - alles neu

Und so können wir ihnen diesen schönen VW Transporter wärmstens empfehlen. Einen Oldtimer mit Ladebrücke - ein richtiger Transporter. Alles wurde neu gemacht. Die Restauration ist gerade mal ein Jahre alt - das Fahrzeug wurde seither kaum gefahren. Alles ist perfekt: Karosserie und Lack wurde neu gemacht, Motor und Getriebe sind ebenfalls im revidierten Zustand und die MFK als Veteran (Code 180) wurde im 2017 bei der Wieder-Einlösung ohne Probleme erteilt.

Auf unserer ersten, kurzen Probefahrt im Quartier zauberte uns der Pritschen-Bulli ein grosses Schmunzeln ins Gesicht. Freude herrscht ... alles funktioniert bestens - das Fahrerlebnis ist überzeugend.

Etwas zum Fahrzeug und seiner Geschichte

Unser VW Transporter wurde Ende der 1980er Jahre erstmals in der Schweiz zugelassen. Im Tessin genauer gesagt. Dort verrichtete dieser seine Dienste als Nutzfahrzeug. So lange, bis dieser nicht mehr konnte und auf einem Parkplatz abgestellt (und vergessen) wurde. Vor einigen Jahren wurde der VW Klassiker dann wieder entdeckt und ins Leben zurück geholt. Sprich, ein passionierter Oldtimer-Mechaniker restaurierte diesen von Grund auf neu. Danach kam der schöne Klassiker wieder auf den Markt - und letztlich dann zum aktuellen Besitzer. Seit gut einem Jahr genoss dieser die regelässigen Ausfahrten damit.

Technische Angaben / Spezifikationen

Bei unserem VW Transporter handelt es sich um einen der letzten mit dem 1'600er Motor. Diese wurden zwischen 1970 und 1979 produziert. Als Leergewicht wurden gemäss Typenschein 1'190 kg definiert - als Nutzlast können zusättzlich 1'110 km geladen werden.

Mit dem 1.6 Liter Motor und 50 PS an Leistung vermag der Transporter eine stolze Geschwindigkeit von 110 km/h zu erzeugen. Dazu ist der Transporter mit einem 4-Gang-Getriebe ausgerüstet. Vorne sind zudem Scheibenbremsen - hinten Trommelbremsen installiert.

Fazit

Wo gibts denn das, bitte schön? Einen nagel neuen Bulli als Pritschen-Model ist eine rare Sepcies - und in restauriertem Zustand erst recht. Wir sind begeisert und können diesen prächten Klassiker nur empfehlen. Jeder, der schon einmal ein Fahrzeug restauriert hat, weiss, wie teuer eine Restauration sein kann. In diesem Sinne müssen wir erwähnen, dass es sich um ein interessantes Preis- / Leistungs-Verhältnis handelt. Und somit ist dies auch eine Gelegenheit, welche so schnell nicht wieder kommen wird!

 

Fahrzeugdaten
 
Inverkehrssetzung   01.07.1978 TI
Kilometer   1'000 km
Hubraum in ccm   1'584 ccm
Letzte Prüfung   14.12.2017 als Veteran
Ab MFK   Ja, bis 2025 gültig
Preis inkl. MWSt.   Verkauft

 

 

wow, das interessiert mich!
cool, das muss ich weitersagen!
 
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag
Home    Impressum    Seite drucken © by FRANKS AG 2020 – last update 15.05.2020